Ihre Suche vom 19.09.2021 bis 19.10.2021 ergab 16 Treffer.
Reisedaten Filter

AUSSER HAUS. Annett Zinsmeister

Annett Zinsmeister (1967 geb. in Stuttgart) lebt seit 1990 in Berlin. Mit ihren ortspezifischen Arbeiten und spektakulären räumlichen Interventionen hat sie...

Details

Hölderlinturm - "Hölderlin liebt ..."

In der digtalen Ausstellung kann man Friedrich Hölderlin und seine Gedichte in Einfacher Sprache und Deutscher Gebärdensprache kennenlernen. Die...

Details

Culture im Garten: Ikebana von Evor

Der aus Nantes stammende Bildhauer Evor (www.evor.fr) stellt im Garten des deutsch-französischen Kulturinstituts aus. Paravents und Sandsteinmedaillons, die...

Details

Aus dem Archiv geholt: Liebesbrief von Susette Gontard

Im Rahmen der Reihe „Aus dem Archiv geholt“ zeigt das Museum Hölderlinturm einen Liebesbrief von Susette Gontard an Friedrich Hölderlin. Der Brief ist eine...

Details

Highlight

Marina Abramović. Jenes Selbst / Unser Selbst

Marina Abramović fasziniert mit Performance, Filmen und zuletzt dem Opernprojekt 7 Death of Maria Callas weltweit ihr Publikum. Weniger bekannt ist,...

Details

Projektausstellung „der dreizehnte Monat: creating space – creating time“

Das 13-tägige Projekt „der dreizehnte Monat: creating space – creating time“ des Tübinger Künstlers Dieter Löchle startet in der Kulturhalle. Bei der...

Details

Ausstellung von Ulrich Waiblinger in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei zeigt Bildcollagen des Grafikdesigners und Fotografen Ulrich Waiblinger. Die Arbeiten – oft sind es Kombinationen aus Makrofotografie und...

Details

19. Mai 1971. „Die Umbenennungsfrage ist damit entschieden.“

Die Ausstellung hat 50 Jahre Empirische Kulturwissenschaft zum Thema: Denn am 19. Mai 1971 stimmte das Kultusministerium Baden-Württemberg der Umbenennung...

Details

Ausstellung: Farben und Energien. Manfred Luz

Mit seinem in Eigenregie errichteten Kunstmuseum erfüllte sich der Künstler den lang gehegten Traum, seinen Bildern eine bleibende Heimat zu schenken. Das...

Details

Fotografien von Bernhard Hagemann

Bernhard Hagemann wuchs im Chiemgau auf und begann mit seinem zwölften Lebensjahr zu fotografieren. Nach kurzen Assistenzen in München begann er 1980 die...

Details