Ihre Suche vom 23.01.2022 bis 20.02.2022 ergab 108 Treffer.
Reisedaten Filter

AUSSER HAUS. Annett Zinsmeister

Annett Zinsmeister (1967 geb. in Stuttgart) lebt seit 1990 in Berlin. Mit ihren ortspezifischen Arbeiten und spektakulären räumlichen Interventionen hat sie...

Details

Hölderlinturm - "Hölderlin liebt ..."

In der digtalen Ausstellung kann man Friedrich Hölderlin und seine Gedichte in Einfacher Sprache und Deutscher Gebärdensprache kennenlernen. Die...

Details

Ausstellung: Johannes Kepler zum 450. Geburtstag

Zum 450. Geburtstag des Astronomen, Physikers, Mathematikers und Naturphilosophen Johannes Kepler widmet das Stadtmuseum Tübingen ihm eine kleine...

Details

Ausstellung: Karikaturistisches Werk von Jecheskiel David Kirszenbaum

Das Leben von Jecheskiel David Kirszenbaum war gekennzeichnet von mehreren elementaren Brüchen und der Notwendigkeit radikaler Neuanfänge: Vom polnischen...

Details

|

Landestheater Tübingen – Theatersport

THEATERSPORT™, das ist der Wettkampf zweier Schauspiel-Mannschaften, die sich in der großen Kunst des Improvisierens messen. Nichts ist vorher abgesprochen....

Online Ticket Details

Highlight

Marina Abramović. Jenes Selbst / Unser Selbst

Marina Abramović fasziniert mit Performance, Filmen und zuletzt dem Opernprojekt 7 Death of Maria Callas weltweit ihr Publikum. Weniger bekannt ist,...

Details

Mein queeres Auge. Claudia Gehrke – Kunst im Dialog

Claudia Gehrke ist überregional bekannt als Verlegerin und Publizistin, aber sie ist auch Sammlerin von Fotografie, Malerei und Zeichnung. Die Motive ihrer...

Details

Queer durch Tübingen: Neue Sonderausstellung

Queeres Leben – verborgen oder offenkundig – fand in allen historischen Epochen statt, immer abhängig von der gesellschaftlichen und juristischen Akzeptanz,...

Details

Interaktive Ausstellung zur NS-Geschichte in Tübingen

Das Stadtmuseum hat ein sogenanntes „Serious Game“ zur Geschichte des Nationalsozialismus in Tübingen entwickelt. Unter dieser neuen Vermittlungsform...

Details

Queer durch Tübingen. Geschichten vom Leben, Lieben und Kämpfen

Die Ausstellung erzählt die queere Geschichte Tübingens anhand von Biografien: von König Karl bis zu Maren Kroymann, von Regenbogenfamilien bis zu einem...

Details