FrauenFilmTage

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Das neue Frauenfilmfest ist da! Organisiert werden die FrauenFilmTage von der neu gegründeten Städtegruppe von TERRE DES FEMMES, Zusammenarbeit mit vielen bisherigen KooperationspartnerInnen. Von nun an wird die Filmreihe regelmäßig zum 8. März stattfinden. Sie wird ab 2021 eine Auswahl der Filme des Berliner TERRE DES FEMMES-Filmfestes zeigen.

Sechs Spiel- und Dokumentarfilme über die...

Das neue Frauenfilmfest ist da! Organisiert werden die FrauenFilmTage von der neu gegründeten Städtegruppe von TERRE DES FEMMES, Zusammenarbeit mit vielen bisherigen KooperationspartnerInnen. Von nun an wird die Filmreihe regelmäßig zum 8. März stattfinden. Sie wird ab 2021 eine Auswahl der Filme des Berliner TERRE DES FEMMES-Filmfestes zeigen.

Sechs Spiel- und Dokumentarfilme über die Schicksale von Frauen in Bangladesh, Peru, Marokko, dem Kongo, Italien und den USA werden vom 5.-7. März auf den Leinwänden des Kino Museums zu sehen sein, darunter zwei Publikumslieblinge des Filmfestes Frauenwelten 2019.

Zu den besonderen Highlights gehören der Spielfilm „Made in Bangladesh“ zum Kampf der Textilarbeiterinnen in Bangladesh, der seine Deutsche Premiere bei den FrauenFilmTagen feiern wird.

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.