Antiquitäten- und Frühlingsmarkt

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Der Antiquitätenmarkt (Sa und So) ist schnell zu einer beliebten Einrichtung geworden. Über 20 Händlerinnen und Händler bieten am Samstag und Sonntag in der Haaggasse erlesene Antiquitäten und Kunstgegenstände zum Kaufen an. Auch die Gelegenheit, eigene Schätze schätzen zu lassen, gibt es. Zusammen mit dem verkaufsoffenen Sonntag bis 18 Uhr, der zum ausgiebigen Bummeln einlädt, und...

Der Antiquitätenmarkt (Sa und So) ist schnell zu einer beliebten Einrichtung geworden. Über 20 Händlerinnen und Händler bieten am Samstag und Sonntag in der Haaggasse erlesene Antiquitäten und Kunstgegenstände zum Kaufen an. Auch die Gelegenheit, eigene Schätze schätzen zu lassen, gibt es. Zusammen mit dem verkaufsoffenen Sonntag bis 18 Uhr, der zum ausgiebigen Bummeln einlädt, und dem Frühlingsmarkt (So), bei dem 80 Marktbeschicker, Selbsterzeuger, Hofläden und verschiedene Kunsthandwerker ihre Spezialitäten und Produkte anbieten, wird diesem Wochenende das Publikum nicht fehlen. Von 10–18 Uhr.

Am Sonntag öffnen darüber hinaus Tübinger Händler ihre Geschäfte von 13 bis 18 Uhr.

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.