Tübinger Weihnachtsmarkt

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Wer einen außergewöhnlichen Weihnachtsmarkt sucht, ist in Tübingen richtig: Hier kann der Besucher an durchweg originellen und phantasievollen Standkreationen "Marke Eigenbau" fündig werden. Die meisten Dinge, die an den (überwiegend privaten) Ständen angeboten werden, sind selbst gemacht, selbst gekocht, selbst gestrickt, geschnitzt, gedrechselt, getöpfert, gemalt, gepresst, gezimmert ..., und so mancher staunende Besucher wird sich vornehmen, übers Jahr das ein oder andere einmal selber auszuprobieren oder das nächste Mal, wenn nicht mitzumachen, so doch wenigstens wiederzukommen.

Der Weihnachtsmarkt 2021 findet in verkleinerter Form in der Tübinger Altstadt statt. DieWarenverkaufsstände werden auf 60 Stück begrenzt. Zum Verkauf stehen selbsthergestellte, weihnachtsbezogene Geschenkartikel von Gewerbetreibenden,Vereinen, Gruppen und Einzelpersonen. Vor dem Rathaus steht einKinderkarussell. Auf dem gesamten Marktgelände besteht Maskenpflicht.

Die Zahl der teilnehmenden Verkaufsstände mit kalten und vorallem warmen Speisen und Getränken, die unmittelbar nach dem Kauf konsumiertwerden, wird auf 20 Stück begrenzt. Die Stände werden mit einem QR-Code, derfür die Datenverarbeitung notwendig ist, ausgestattet.

Sollte während des Weihnachtsmarktes die Warnstufe gelten,gilt für die Besucherinnen und Besucher von Ständen mit gastronomischen Angebotdie 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet). In der Alarmstufe gilt die2G-Regel (geimpft oder genesen).

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.