Offener Boulder-Treff für Jugendliche

In Outlook/iCal übernehmen

Abgesagt

Informationen

Bouldern – das freie Klettern in Absprunghöhe an einer Kletterwand – können Jugendliche zwischen zwölf und 16 Jahren bei „SpaS plus“ kennenlernen. Zum kostenlosen Training laden die städtische Fachabteilung Jugendarbeit und das Boulderzentrum Tübingen (B12) des Deutschen Alpenvereins (DAV) alle Interessierten herzlich ein.

Es ist keine Anmeldung nötig. Die Teilnehmerinnen und...

Bouldern – das freie Klettern in Absprunghöhe an einer Kletterwand – können Jugendliche zwischen zwölf und 16 Jahren bei „SpaS plus“ kennenlernen. Zum kostenlosen Training laden die städtische Fachabteilung Jugendarbeit und das Boulderzentrum Tübingen (B12) des Deutschen Alpenvereins (DAV) alle Interessierten herzlich ein.

Es ist keine Anmeldung nötig. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten bequeme Kleidung und Hallen- oder Kletterschuhe mitbringen. Das offene Angebot findet zunächst bis Juli 2020 an jedem dritten Samstag im Monat statt.

„SpaS plus“ ist ein Projekt der Arbeitsgruppe Jugend des Runden Tischs Kinderarmut in Zusammenarbeit mit der städtischen Fachabteilung Jugendarbeit. Dabei ermöglichen Tübinger Vereine und Initiativen kostenlose Sport- und Bewegungsangebote an Samstagen oder Sonntagen für Kinder und Jugendliche.

www.tuebingen.de/spas

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.