Öffentliche Stiftsführung

In Outlook/iCal übernehmen

Abgesagt

Informationen

Aus aktuellem Anlass finden derzeit keine Führungen statt.

Jeden Sonntag zwischen Mai und September bieten Stipendiaten öffentliche Führungen durch das evangelische Stift an.

Hier brannte das „Dreigestirn” Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Friedrich Wilhelm Joseph Schelling und Friedrich Hölderlin für die Ideen der Französischen Revolution und verstieß damit nicht nur einmal gegen die strengen Regeln der Ausbildungsstätte für evangelische Theologen. Aber sie und viele andere schrieben hier vor allem im 18. und 19. Jahrhundert europäische Geistesgeschichte.

Das Gebäude des Evangelischen Stifts lässt die einstige Nutzung als Kloster der Stadt heute noch erkennen. Der spätgotische Chorabschluss der einstigen Klosterkirche, heute Stiftskapelle, ist vom Vorhof oberhalb des Brunnens und der Mauer zu sehen. Der Innenhof zeigt noch den Kreuzgang.

Mehr anzeigen »

https://www.evstift.de/veranstaltungen/fuehrungen

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.