Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

„Mein Puschkin“ – Ausstellung von Anna Arlamova

Informationen

Die Ausstellung nimmt in etwa 40 Bildern Bezug auf Puschkins bewegtes Leben, seine außergewöhnliche Persönlichkeit und sein erstaunlich vielfältiges Werk. Er kannte die klassischen europäischen Schriftsteller (z. B. Goethe, Schiller, Shakespeare, Byron, Dante). Die russische Sprache, bis dahin nur die Sprache des einfachen Volkes, erhob er zur ebenbürtigen Literatursprache. Seine...

Die Ausstellung nimmt in etwa 40 Bildern Bezug auf Puschkins bewegtes Leben, seine außergewöhnliche Persönlichkeit und sein erstaunlich vielfältiges Werk. Er kannte die klassischen europäischen Schriftsteller (z. B. Goethe, Schiller, Shakespeare, Byron, Dante). Die russische Sprache, bis dahin nur die Sprache des einfachen Volkes, erhob er zur ebenbürtigen Literatursprache. Seine geistreichen Gedichte, in denen er den europäischen Freiheitsgedanken feierte und die russische Leibeigenschaft verdammte, waren so populär, dass er davon leben konnte.

Die Ausstellung von Anna Arlamova zeigt in verschiedenen Techniken Puschkin-Portraits, Szenen aus seinem Leben und Illustrationen zu seinen Werken.

Vernissage: Samstag, 11. Januar 2020 11:00 Uhr

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.