Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Fotografien von Bernhard Hagemann

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Bernhard Hagemann wuchs im Chiemgau auf und begann mit seinem zwölften Lebensjahr zu fotografieren. Nach kurzen Assistenzen in München begann er 1980 die Fotografie zu seinem Beruf zu machen. Nebenher schrieb er zahlreiche Kurzgeschichten und veröffentlichte 1992 seinen ersten Kinderroman Paul, Dreiviertelsommer mit Hund. Seither entstanden zahlreiche Kinder- und Jugendbücher für verschiedene Verlage sowie Kurzgeschichten für Anthologien. Er lebt in Oberammergau.

Viel Beachtung fanden seine beiden skurrilen Bilderbücher für Erwachsene Heinrichs Welt mit Friedrich Wollweber (Mitteldeutscher Verlag, 2007) und Gerda mit Petra Zieser (Mitteldeutscher Verlag, 2009), die für den Deutschen Fotobuchpreis nominiert wurden. Seine Fotografien wurden bisher in zahlreichen Ausstellungen gezeigt, unter anderem 2013 in der Eröffnungsausstellung „Au bazar du genre“ des MuCEM in Marseille.

Die Ausstellung geht vom 21.08.2021-02.10.2021.

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.