Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Ausstellung „exposed“

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Mit dem Kunstkonzept „exposed“ macht der Landkreis Tübingen auf die Situation von Kultur und Kunst in der Corona-Pandemie aufmerksam. Im Ausstellungstitel steckt sowohl die Perspektive der Ausstellung wie diejenige des Ausgesetztseins. Im Kulturbetrieb wie in der gesamten Gesellschaft wechseln in der Pandemie Gefühle von ausgesetzt sein mit Versuchen, eigene Handlungsmacht zurück zu gewinnen.

Zehn Künstler*innen aus dem Landkreis Tübingen und der näheren Umgebung haben das Thema aufgegriffen und setzen ihre Kunst der Witterung und anderen Einflüssen aus:
Eva Beylich, Christine Bizer, Künstlerkreis „Kreatives Gomaringen“, Peter Krullis, Johannes Möhler, Barbara Oswald, Heike Rambow, Lissi Maier-Rapaport, Herbert Schmidt, Markus Wilke

Prof. Dr. Wolfgang Sannwald wird die Ausstellung eröffnen.
Das Ausstellungsgelände Art-Space-Outdoor (entlang des Fußwegs Landratsamt Richtung Regierungspräsidium) ist jeder Zeit frei zugänglich.

Für die Ausstellungseröffnung wird um Anmeldung gebeten unter E-Mail: kultur@kreis-tuebingen.de

Mehr anzeigen »

http://www.tükunst.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.