Highlights

Highlight
Abgesagt

66. Tübinger Sommerfest

Das bunte Volksfest mit dem großen Vergnügungspark und den neuesten Attraktionen wird auch dieses Jahr wieder Tausende von Besuchern anziehen Kaum eine...

Details

Highlight

Kunsthalle – Daniel Knorr. We make it happen

Daniel Knorr (geb. 1968 in Bukarest) zählt zu den innovativsten Konzeptkünstlern seiner Generation. Die ortspezifischen Installationen des Biennale- und...

Details

Highlight
Abgesagt

Großes Reit- und Springturnier mit Landeschampionat

Mehr als 300 Reiter und über 700 Pferde aus ganz Baden-Württemberg werden auch dieses Jahr wieder bei der Reitgesellschaft in Tübingen erwartet. Die besten...

Details

Highlight
Abgesagt |

Kunstmarkt am Nonnenhaus

Über 70 Künstlerinnen und Künstler – überwiegend aus dem süddeutschen Raum – werden ihre Kunsthandwerksprodukte präsentieren. Rund um das Nonnenhaus...

Details

Highlight

UDO – Der erste Fußgänger

Udo, der erste gefundene Danuvius guggenmosi, war gut einen Meter groß. Der Brustkorb war flach und breit, die Lendenwirbelsäule verlängert, wodurch Danuvius...

Details

Die nächsten Veranstaltungen

Highlight
Abgesagt

66. Tübinger Sommerfest

Das bunte Volksfest mit dem großen Vergnügungspark und den neuesten Attraktionen wird auch dieses Jahr wieder Tausende von Besuchern anziehen Kaum eine...

Details

Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren, radelnde Mitglieder der kommunalen Parlamente, tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst...

Details

Highlight

Kunsthalle – Daniel Knorr. We make it happen

Daniel Knorr (geb. 1968 in Bukarest) zählt zu den innovativsten Konzeptkünstlern seiner Generation. Die ortspezifischen Installationen des Biennale- und...

Details

Abgesagt

Blickfeld – Photo Open Air Tübingen

Das Thiepval-Areal in Tübingen wird zur Bühne für zeitgenössische Fotografie! Das neue Ausstellungskonzept „BLICKFELD - PHOTO OPEN AIR TÜBINGEN“ präsentiert...

Details

Dauerausstellung im Hölderlinturm

Die Dauerausstellung widmet sich Friedrich Hölderlins Leben im Turm (ab 1807), seinen Besuchern, der Schönheit seiner Turmgedichte und der Fürsorge, die er...

Details