Logo Tübingen

Aktuelle Infos aus Tübingen

Die nächsten öffentlichen „Tübinger Themenführungen”, das neueste„TÜBINGER BLÄTTER”-Heft und sonstige aktuellen Hinweise.

Die nächsten öffentlichen „Tübinger Themenführungen 2019”

Von Januar bis Dezember laden wir Sie ein zu öffentlichen Stadtrundgängen und anderen Spezialitäten des Bürger- und Verkehrsvereins Tübingen, die sonst nur privaten Gruppen bei vorheriger Buchung vorbehalten sind.

Aktuell: Tübinger Sonnenhalde – Weinbergspaziergang. So, 19. Mai 2019, 11 Uhr, ca. 2 Std, 18,50 €
Vormerken: Fritjofs fantastisches Tübingen. Fr, 31. Mai 2019, 18.30 Uhr 

Dauer: ca. 1,5 Std. (wenn nicht anders angegeben)
Teilnehmer: max. 30 Personen
Tickets: beim Bürger- und Verkehrsverein an der Neckarbrücke oder online unter „Tübingen Tickets” 
Treffpunkt: wird bei der Anmeldung mitgeteilt
Kosten: Erw. 8,50 €, Kinder bis 14 Jahre 5,– € (wenn nicht anders angegeben). Mitglieder des Verkehrsvereins Tübingen erhalten 1,– € Rabatt

Alle noch folgenden Termine und Themen 2019 hier

Tübinger Sonnenhalde - Weinbergspaziergang mit Weinprobe

Internationaler Museumstag am 19. Mai 2019 auf Schloss Hohentübingen

Zum großen Familientag von 10–17 Uhr lädt das Museum der Universität Tübingen MUT (Alte Kulturen) zu Führungen, Rallyes, Showdarbietungen, einem Streichelzoo, Essen & Trinken  und Mitmachprogrammen ein.  Natürlich ist auch die aktuelle Ausstellung „Leonardo – Ex Machina” geöffnet. Mehr Infos 

Schloss Hohentübingen

Lust auf Tübingen-Tourismus?

Wir suchen junge Menschen, die gerne bei uns ein Freiwilliges Soziales Jahr oder ein Praktikum (nicht unter 3 Monaten) machen möchten. Bewerbungen bitte an mail@tuebingen-info.de oder Tel. 0 7 0 71/ 91 36-0

Die TÜBINGER BLÄTTER 2019

Die TÜBINGER BLÄTTER sind das Gedächtnis der Stadt und des Landkreises Tübingen und seit 1898 eine einzigartige Chronik und Sammlung, wie sie nirgendwo sonst zu finden ist – rückblickend, aktuell und vorausschauend.

Der Bürger- und Verkehrsverein und die TÜBINGER BLÄTTER-Redaktion haben auf 144 Seiten das Magazin wieder mit vielen interessanten Tübinger Geschichten und solchen aus dem Landkreis gefüllt: bunt gemischt, mal heiter, mal nachdenklich, mal streng wissenschaftlich und ein anderes Mal doch eher „populär“ formuliert.

Die Inhaltsangabe 2019 und Leseproben finden Sie hier