Logo Tübingen

Die Wilhelmsvorstadt

  • 95,– €
  • 1,5 Std.
  • max. 25 Personen
  • auch in englischer Sprache buchbar
  • ganzjährig buchbar
Jetzt buchen

„Tübingen hat keine Universität, Tübingen ist eine Universität“! Dieser treffende Satz gilt nicht nur für Tübingens Altstadt , sondern auch für den Stadtteil, der im 19. Jahrhundert als zweites Universitätsviertel planmäßig angelegt wurde: die Wilhelmsvorstadt  rund um die Neue Aula. Hier findet sich keine Fachwerkidylle, sondern vielfältige Architektur nahmhafter Baumeister als Schauplatz von über 150 Jahren Universitätsgeschichte.  Hier gibt es Gedenktafeln und  Dichterhäuser, darüber hinaus Schauplätze der 68er Bewegung und des heutigen studentischen Lebens. Auch die aktuellen „Campus“-Planungen der Universität sind Thema des anderthalbstündigen Spaziergangs durch einen hochinteressanten, aber weniger bekannten Teil Tübingens.

Vermittler

Bürger- und Verkehrsverein Tübingen
An der Neckarbrücke 1
72072 Tübingen

Telefon +49 (0)70 71/ 91 36-0
Fax +49 (0)70 71/ 3 50 70
mail@tuebingen-info.de